5 Wochen mit Rudi …..

Moin Moin,

rudi1seit nun mehr 5 Wochen sind vergangen als Rudi bei uns eingezogen ist, der kleine Bursche wächst und gedeiht. Und wie er wächst, als er zu uns kam, wog er 1,5kg, war 48cm lang ( Nase-Rute ) und hatte eine Schulterhöhe von sagenhaften 18cm. Um den Wachstum ein wenig im Auge zu haben, wurde Rudi immer Freitags vor dem füttern gewogen und gemessen. Er hat in den letzten Wochen Durchschnittlich 300g pro Woche, 3cm in der Länge  und 3cm pro Woche an Schulterhöhe zugelegt. So das wir am Ende der 5. Woche auf 3kg Gewicht, 68cm Länge und 32cm Schulterhöhe kommen. Nicht schlecht für so einen kleinen Kerl oder? :-)

www

rudiSeit gestern ( 21.02.13), hat es Rudi das erste mal geschafft, alleine aufs Sofa zu springen, was uns dazu ermutigt hat den Plüschhasen der mit auf dem Sofa sitzt einen anderen Platz zu geben, da Rudi diesen immer “fressen” will. An Kommandos beherrscht er bereits “Sitz”, “Platz” und er frisst erst wenn wir es erlauben. Das soll verhindern, das er draußen nicht einfach irgendetwas frisst, da ja auch vergiftete Köder ausgelegt werden. Draußen üben wir im Moment “Bei Fuß” gehen und “Komm her” was auch relativ gut klappt, allerdings wird er noch von allem und jeden abgelenkt. ;-) Worüber wir allerdings sehr glücklich sind, ist das er fast zu 100% Stubenrein ist, ab und zu passiert nach dem aufstehen ein Maleur, wenn ich nicht schnell genug in den Klamotten bin oder er einen Moment unbeobachtet ist. Aber das werden wir auch noch in den Griff bekommen, er lernt schnell und mit Eifer. Stöckchen holen spielen wir seit dem 2. Tag und er bringt es immer wieder zurück.

In dem Sinne bis zum nächsten “update” von Rudi ;-)

Dieser Beitrag wurde unter Rudi abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>